Richtiges Qualitätsmanagement und effizientes Training - für ein erfolgreiches Unternehmen 
Informationssicherheit mit TISAX und ISO/IEC 27000 - Kronjuwelen mit Qualität schützen



TISAX Training




TISAX Basic Training (Trusted Information Security Assessment Exchange)

Nicht nur in der Automobilbranche agierende Unternehmen sehen sich in ihrer internen und externen Informationssicherheit mit zunehmenden Risiken konfrontiert. Die Angreifer sind hoch professionell und oft hervorragend organisiert. Die Opfer, deren Hauptzweck nicht in der Abwehr von Informationssicherheitslücken besteht, verfügen oft nur über begrenzte Ressourcen. 

Der bereits vor mehr als 10 Jahren etablierte Arbeitskreis "Informationssicherheit" des VDA (Verband der Automobilindustrie) hat in mehreren Evolutionsstufen einen Fragebogen zur Informationssicherheit (ISA - Information Security Assessment) entwickelt, der sich auf wesentliche Aspekte der internationalen Norm ISO/IEC 27001 stützt. 

TISAX wird von den VDA-Mitgliedsunternehmen sowohl für interne Zwecke als auch für Prüfungen bei Lieferanten und Dienstleistern verwendet, die sensible Informationen verarbeiten.

In diesem Training machen Sie sich mit den Grundlagen des TISAX-Standards vertraut.

Sie benötigen für den Kurs keine Vorkenntnisse. Wir empfehlen aber, sich vorab mit dem Fragenkatalog VDA-ISA zu beschäftigen, den Sie kostenfrei auf der VDA webpage beziehen können. Link zum VDA ISA Fragenkatalog.

Zielgruppe

Das Training richtet sich an Geschäftsführer, Informationssicherheits-Beauftragte, Prozesseigner, Qualitätsmanager und interessierte Personen.

Ihr Nutzen

In unserem Training geben wir Ihnen einen strukturierten Überblick über TISAX - beginnend mit der Einführung eines ISMS (Informationssicherheitsmanagementsystems) bis hin zum TISAX - Assessment. Dadurch eignen Sie sich die erforderlichen Kenntnisse für den Aufbau eines TISAX-konformen ISMS an. Sie erhalten einen Überblick über das Zertifizierungsverfahren und können Ihr Unternehmen bei der Einführung maßgeblich unterstützen. 

Inhalte

  • TISAX Begriffe
  • TISAX Prüfsysteme und -elemente
  • Ablauf der Prüfung von der Registrierung bis zur Erteilung des Labels durch den akkreditierten Prüfdienstleister
  • VDA-ISA Fragenkatalog verstehen und anwenden
  • Reifegrade und Prozessattribute
  • Bewertung der Anforderungen und Abweichungsmanagement
  • Fallbeispiele
  • Integration der Anforderungen in ein bestehendes Managementsysteme



Auf Anfrage führen wir die Schulung auch gerne Inhouse durch.

Für eine weiterführende Information stehen wir gerne zur Verfügung.